IG SCHALLENBERG CLASSIC 2018

Das Organisations-Komitee ist neu zusammengestellt worden, ein fünfköpfiges Gremium widmet sich den strategischen Aufgaben und weitere 15 Personen sind für die Umsetzung der Aufgaben gemäss unseren Konzepten verantwortlich.

Die meisten Mitglieder waren schon bei der letzten Schallenberg Classic dabei und wissen, wie die erarbeiteten Konzepte für; Sicherheit- und Notfall, Finanzen, Fahrer, Helfer, Besucher und Landbesitzer anzupacken sind.

Das hochmotivierte OK ist aus Liebhaber alter Renn-Motorräder, Mitglieder aus dem "Motocross- und Biker Team Schallenberg", aus dem Verein FAM und der Untergruppe FHRM, Unternehmer, Handwerker und Vereinen aus der Region Schallenberg zusammengestellt.

Spezielle Unterstützung erhalten wir von den Landbesitzer und Anwohner am Schallenberg und aus den Gemeineden und Kantonalen Ämtern.



VINTAGE SCHWEIZERMEISTERSCHAFT

Die Vintage-Schweizermeisterschaft wird gemeinsam von FHRM und FMS durchgeführt. Die beiden Organisationen nutzen die vorhandenen Synergien und sind mit den Veranstaltern verschiedener Berg- und Rundstreckenrennen für diese Meisterschaft verantwortlich. Die Vintage-Schweizermeisterschaft unterliegt den strengen gesetzlichen Vorschriften sowie dem FHRM / FMS-Reglement, welches sämtliche technischen, medizinischen und disziplinarischen Punkte definiert. 


  FREUNDE HISTORISCHER RENN-MOTORRÄDER  (FHRM)

Die FHRM hat sich zum Ziel gesetzt, Oldtimer-Rennmaschinen einer interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die Töff‘s sollen nicht im liebevoll eingerichteten Keller oder im Museum verstauben, sondern live auf der Rennstrecke zu sehen, zu hören und zu riechen sein. 

 

FÖRDERATION DER MOTORRADFAHRER DER SCHWEIZ (FMS)

Die FMS hat die nationale Sporthoheit für Motorradsport in der Schweiz inne. Angeschlossen sind rund 160 Clubs. Die FMS organisiert verschiedene Schweizer- und Weltmeisterschaften und arbeitet in diesen Bereichen mit Partnern zusammen. Die FMS engagiert sich zusätzlich im Motorradtourismus und in der Verkehrssicherheit. 

 

           

FHRM   www.fhrm.ch               
FMS     www.swissmoto.org