GESUCHT SIND NOCH WICHTIGE HELFER:


STARTER

Der Starter hat die Aufgabe, mit der Startfahne die Fahrer/innen jeweils nach Start-Nummern auf die Rennstrecke abzuwinken.


STARTER-HILFE

Der Start-Helfer hat die Aufgabe, das Startfahrzeug am Hinterrad mit dem Keil zu fixieren, damit es nicht rückwärts rollen kann.


VORSTART-HELFER

Bei unserem gedrängten Starterfeld sind beim Vorstart wichtige Aufgabe für die korrekte Reihenfolge der Fahrer/innen notwendig. Du leitest die Fahrzeuge zum Start.


STRECKENPOSTEN ( noch 6 Plätze zu besetzen)

Die Streckenposten überwachen zu zweit an 22 verschiedenen Posten den Rennverlauf der Fahrer und melden per Funk, wenn sich bei den Fahrern oder auf der Strecke ein Problem darstellt. Die entsprechenden farbigen Fahnen signalisieren dem Fahrer, wenn ein Hindernis auf der Strecke vorhanden ist. Sehr wichtige und interessante Posten (siehe auch unter Helferanmeldungen).


ANMELDUNGEN BITTE UNTER "HELFERANMELDUNG"

Über das Formular ausfüllen und direkt absenden oder per Telefon an Max Marti 079 334 16 61.




ZWEI TAGE RENNFIEBER AM SCHALLENBERG

158 OPEN-Solo-Fahrer/innen, 38 OPEN-Seitenwagen, 60 Swiss Moto Legend Trophy-Fahrer, 30 Mofa-Cup-Fahrer und 15 Rennautos, 7 Seitenwagen-Gespanne und 12 Superbikes als DEMO-Fahrt.

Wir sind bereit!

Das OK-Schallenberg wünscht Euch einen schönen Töff-Sommer und eine unfallfreie Fahrt.

Wir erwarten Euch am 19./20. September 2020 am Schallenberg Classic.


WIR SUCHEN NOCH HELFER IN ALLEN BEREICHEN

Personen, die als Helfer bei diesem grossartigen Motorrad-Fest mitmachen möchten, melden sich bitte unter HELFER ANMELDUNG an oder senden uns einfache eine Mail an: info@schallenbergclassic.ch

Chumm mach doch mit!